Kronen

Den sichtbaren Teil eines natürlichen Zahnes nennt man die Zahnkrone. Ist diese durch Karies oder andere Umstände ( z.B. Unfall oder übermäßige Abnutzung der Zähne ) so stark zerstört, daß sie auch mit Hilfe einer Füllung nicht mehr erhalten werden kann, restauriert man den Zahn mit einer künstlichen Krone.

Der nicht sichtbare Teil Ihres natürlichen Zahnes bleibt somit erhalten - er bekommt eine neue Krone. Eine künstliche Zahnkrone stellt die Kaufunktion und Ästhetik wieder her.
Sie kann aber auch allein aus Ästhetischen Gründen wichtig sein, um z.B. die Launen der Natur zu korrigieren.

Kronen unterscheidet man vor allem durch das Material, aus dem sie hergestellt werden:

Vollgusskronen

Verblendkronen
Metallkeramikkronen

Vollkeramikkronen

 Wie Sie schon vermuten, werden sich hier sehr große Unterschiede in der Ästhetik ergeben.